Global Finanz Kapitalanlagen - Vermögen schaffen oder vermehren

Kapital- und Geldanlagen

Wenn Sie Geld ansparen oder gewinnbringend investieren möchten, sind Investmentfonds aber auch der Kauf einer Immobilie eine sichere Geld- bzw. Kapitalanlage.

Investmentfonds: Breite Risikostreuung für Klein- und Großanleger

Diese Form der Geldanlage bietet Ihnen die Möglichkeit, Vermögen zu schaffen oder es zu vermehren. Dabei geht es vereinfacht gesagt um Folgendes: Ein Fondsmanager betreut eine riesige Schüssel voller Geld von verschiedenen Anlegern, mit dem Ziel, am Finanzmarkt mehr Geld daraus zu machen. Um dieses Ziel zu realisieren, legt er das Geld der Anleger in diversen Finanzwerten an, welche beruhend auf seinem Fachwissen, zukünftig im Wert steigen werden.

Diese Form der Geldanlage bietet Ihnen die Möglichkeit, Vermögen zu schaffen oder es zu vermehren. Dabei geht es vereinfacht gesagt um Folgendes: Ein Fondsmanager betreut eine riesige Schüssel voller Geld von verschiedenen Anlegern, mit dem Ziel, am Finanzmarkt mehr Geld daraus zu machen. Um dieses Ziel zu realisieren, legt er das Geld der Anleger in diversen Finanzwerten an, welche beruhend auf seinem Fachwissen, zukünftig im Wert steigen werden. Nach dem Fondskauf muss sich der Anleger um nichts mehr kümmern und kann in aller Ruhe die Entwicklung seines Fonds beobachten. Wie auch Aktien können Fonds je nach Börsenlage fallen oder steigen.

Wenn einer oder mehrere der folgenden Aussagen auf Sie zutreffen, können Investmentfonds eine effektive Kapitalanlage für Sie sein:

  • Rentenvorsorge, um auch im Alter abgesichert zu sein
  • mehr aus Ihrem Geld machen, indem es gewinnbringend angelegt wird
  • Geld sparen, um eine größere Anschaffung zu leisten
  • Immobilienfinanzierung absichern oder auf eigene Immobilie sparen
  • Ausbildung der Kinder absichern
  • Erbschaft sicher und gewinnbringend anlegen
  • regelmäßig Geld sparen, ohne gleich darauf zugreifen zu können
  • Geld, das am Ende des Monats übrig bleibt, effektiv anlegen und Rendite erzielen
  • eine sichere finanzielle Basis schaffen, um frühzeitig in Rente zu gehen
  • Geld nur kurzfristig ablegen, aber dennoch angemessene Rendite erzielen
  • eine Möglichkeit, schnell auf Reserven zuzugreifen, wenn ich Geld brauche

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die richtige Strategie für Ihr Vermögen. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl unter mehr als 6.000 Investmentfonds. Wir optimieren Ihre Anlagen auch unter steuerlichen Aspekten und unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Risikoneigung. Aber auch im weiteren Verlauf stehen wir Ihnen zur Seite und nehmen gegebenenfalls Anpassungen der Vermögensstruktur bei Änderungen der Lebenssituation vor. Vereinbaren Sie gleich einen Termin!

Aktienfonds: Breit gestreute Beteiligung an der Weltwirtschaft

Aktienfonds investieren ausschließlich oder überwiegend in Aktien. Ende 2006 waren auf dem deutschen Markt über 6000 Aktienfonds zum Vertrieb zugelassen. Man unterscheidet:

  • Globale-Aktienfonds, die das Geld international gestreut anlegen
  • Länder- und Regionalfonds, die in die Aktien eines bestimmten Landes oder Erdteils investieren
  • Branchenfonds, die z.B. ausschließlich in Technologiewerte, Rohstoff-, Energie- und Edelmetallaktien oder in Umwelttechnikunternehmen investieren
  • Indexfonds, deren Aktienzusammensetzung in etwa den Werten entspricht, aus denen sich der Aktienindex eines bestimmten Landes oder einer bestimmten Branche zusammensetzt

Rentenfonds: Sicherer Hafen für vorsichtige Anleger

Rentenfonds investieren ausschließlich oder überwiegend in festverzinsliche oder variabel verzinsliche Anleihen. Man unterscheidet bei den Rentenfonds u.a.:

  • Rentenfonds mit nationalem Anlageschwerpunkt
  • Rentenfonds, die weltweit investieren
  • Rentenfonds, die nur in bestimmten Währungen investieren, z.B. in US-Dollar-   Anleihen
  • Garantiefonds, bei denen von vornherein feststeht, welche Mindestrendite erreicht wird
  • Laufzeitfonds, die zu einem bestimmten Termin zurückbezahlt werden
  • Kurzläuferfonds, die überwiegend Anleihen mit kurzer Restlaufzeit halten

Geldmarktfonds  - Höhere Rendite und ständige Verfügbarkeit des Geldes

Geldmarktfonds investieren überwiegend in Festgeldguthaben und /oder in Geldmarktpapiere mit kurzer Laufzeit. Der Vorteil der Geldmarktfonds besteht für den Anleger darin, dass er über sein Geld an jedem Bankarbeitstag verfügen kann und dass die Rendite in der Regel höher ist als beim Sparbuch oder Festgeld.

Offene Immobilienfonds – Vorteil einer schwankungsarmen Rendite

Offene Immobilienfonds investieren vorwiegend in deutsche und internationale Gewerbeimmobilien. Ziel ist die Erwirtschaftung einer schwankungsarmen Rendite, die dem Anleger (zum Teil) steuerfrei zufließt.

Dachfonds – Vergrößerung der Risikostreuung

Dachfonds erwerben für das Fondsvermögen Anteile anderer Investmentfonds. Dadurch wird die Risikostreuung der Anlage weiter vergrößert und es lassen sich verschiedene Anlagestrategien in einem Fonds abbilden

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin

Lassen Sie uns bei einem persönlichen Gespräch ganz unverbindlich über Ihren Wunsch nach einem Privatkredit sprechen. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0340 210 61 0 oder per E-Mail und vereinbaren Sie einen Termin.

Kontaktieren Sie mich

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren